Das hat Saison: Rheinische Mutzen Mandeln

mutzenRezept: Rheinische Mutzen-Mandeln

1150g Weizenmehl
150g Mandelgrieß
275g Ei/Eigelb
150g Back oder Butter
100g Milch
100g Rum
375g Marzipan
350g Puderzucker
5g Salz, Zitrone, Vanille
2655g  Mutzenteig

Herstellung:

– alle Zutaten, außer Weizenmehl, verrühren
– wenn die Masse gut verrührt ist, Weizenmehl unterlaufen lassen
– über Nacht kühlstellen
– Mutzenteig auf einer Dicke von 1cm ausrollen
– die Mutzen ausstechen
– Mutzen im Siedefett backen unter ständigem rühren bei 175°C ca. 2-3 Minmutzenausstecher

Mutzen können auch in Rauten geschnitten werden dazu den Teig dünn 0,3-0,5 cm ausrollen und unter dem gleichen Verfahren abbacken.

Mit Dekorpuder oder Zimt- Zucker absieben

Fertig

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Rezepte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.